AGB
(pdf)
   
 
Gund Service + Commerce GmbH
 
 
 
   

Meersalz

  • Flor de Sal (Salzblüte)
  • Gourmet-Meersalz

 

Das Salz stammt aus Salinen am mexikanischen Pazifik (Laguna de Cuyutlan im Bundesstaat Colima), die schon in vorspanischer Zeit in Gebrauch waren und heute zum kulturellen Erbe Mexikos zählen. Es ist von SOIL ASSOCIATION zertifiziert, kann somit in der organischen (Bio-) Produktion eingesetzt werden, und von Fairtrade und Slowfood anerkannt.  

 

Seit Jahrhunderten ist der hohe Salzgehalt des Pazifiks bekannt. Die einheimischen Tarasken mussten das Salz bereits an die Azteken- Herrscher als Tribut liefern. Sir Francis Drake lief auf seiner Weltumseglung im Mai 1579 den Hafen Salaguas an, um u.a. hier auch Salz an Bord zu nehmen.

Das Meersalz wird in nachhaltiger Weise von Einheimischen manuell geschöpft, was etwa 300 Familien den Lebensunterhalt garantiert. Die idealen Bedingungen (hohe Sonneneinstrahlung bei gleichzeitig geringen Niederschlägen und ausreichendem Wind) und die schonende, ausschließlich händische Gewinnung stellen das mexikanische Meersalz in eine Reihe mit den bekanntesten Meersalzen der Welt. Es ist absolut naturrein belassen und zeichnet sich durch einen extrem hohen Gehalt an Mineralien und Spurenelementen aus. Kaum ein anderes Salz - auch kein Meersalz - besitzt derartig viele Oligoelemente.

Die Produktion des Flor de Sal (Salzblüte, Fleur de Sel) und des Gourmet-Meersalzes ist aufwendig und zieht sich über mehrere Monate hin. Das Meerwasser wird hierzu durch flache Beckenkaskaden, sog. Salzgärten, geleitet, in denen die Salzkonzentration durch natürliche Verdunstung zunimmt. Im natürlichen Entstehungsprozess kristallisieren dabei Mineralien und Spurenelemente zuerst an der Wasseroberfläche als hauchdünne Salzkristalle aus. Diese schwimmende und zerbrechliche Salzschicht wird kontinuierlich und vorsichtig vom Salinero manuell abgeschöpft und anschließend an der Sonne getrocknet.

Spitzenprodukte sind Flor de Sal und das strahlend weiße, feinkörnige Gourmet-Meersalz. Flor de Sal weist hohe Anteile an Magnesium und Kalzium sowie 14 weitere Oligoelemente auf. Übertroffen wird es noch vom seltenen Gourmet-Meersalz, dessen geringer Ertrag es zu einem der kostbarsten Güter des Meeres macht und über alle Meersalze erhebt. Es triumphiert wegen seines extrem niedrigen Natriumgehalts, der sehr hohen Magnesiumanteile und zusätzlichen 80 Oligoelementen. Beide Salzqualitäten besitzen über 20% weniger Natriumchlorid als raffinierte Industriesalze.

 

 

 
 
Gund Service + Commerce GmbH | Alte Str.20/1 | D-75045 Walzbachtal | Tel.: +49(0)7203-925182